Corporate Design und Print-Medien

Parallel zu den digitalen Medien haben gute Druckprodukte einen unverändert hohen Stellenwert. Professionell gemachte Flyer und Broschüren bieten schnellen Überblick und Inspiration. Sauber layoutete Visitenkarten und aufmerksamkeitsstarke Werbekarten stellen schnell Kontakt her, während Plakate das Markenimage formen.

Damit diese Medien wirken, benötigt es ein ganzheitliches Corporate Design und eine klare Konzeption. Informieren Sie sich über unsere Print-Konzepte und Referenzprojekte für verschiedene Kunden aus den Bereichen Industriegüter, Handel / Handwerk und Dienstleistungen!

Sie möchten mehr wissen über interaktive 3D-Präsentationen und interessieren sich für virtuelle Kommunikation?
Martin Dege beantwortet Ihre Fragen
martin.dege@dege-komm.de

Caritas

Die CARITAS Diözese Rottenburg-Stuttgart beauftragte die Agentur ein Corporate Design für ein Beratungsangebot zur christlichen Patientenvorsorge zu entwickeln. Die Maßnahmen reichten dabei von Namens-, Claim- und Logoentwicklung über die Gestaltung von Elementen der Geschäftsausstattung, bis zu Flyern und Beachflags.
>> mehr

LebensHorizonte

Der Caritasverband Stuttgart erweiterte seine Beratungsangebote für Menschen im Alter. Hierfür entwickelten wir den Namen, der das Kampagnenthema "Leben" aufgriff und weiter ausbaute. Im Anschluss daran gestalteten wir ein Logo, das sowohl eine eigenständige Botschaft als auch eine gewisse Nähe zum bisherigen Auftritt zeigt. Der anschließende Flyer führte das bisherige Wording weiter, das sowohl den ernsten Hintergrund als auch den offen positiven Ansatz transportiert.

GDS2

Die GOTTLIEB-DAIMLER-SCHULE 2 in Sindelfingen wurde mit einem umfangreichen Set an Flyern ausgestattet. Jede Fachrichtung, die an der Schule angeboten wird, erhielt dabei ein eigenes Icon, Farbe und Flyer. Weiterhin wurden Flyer, Einladungen und Bigprints für die Eröffnung des Energieparks angefertigt.
>> mehr

HAMESO

HAMESO erhielt von DK Produktkataloge, Flyer und Anzeigen. Besonderen Raum nimmt dabei die fotorealistische 3D-Darstellung von Werkzeugen, ihren Metallflächen und feinen Radien sowie von musterartigen Baugruppen ein.
>> mehr

Frank Zwickel Architektur

Vollständige Corporate-Design Entwicklung für einen überregional tätigen freien Architekten. Das Aufgabengebiet reichte von Logo über Typografie und Geschäftsausstattung bis hin zu Website und erweiterten Medien wie Schreibblöcke und Complement Cards.

Akermann

Für das Optik- und Akustikunternehmen AKERMANN Hören und Sehen wurde eine bedarfsorientierte Medienausstattung auf Basis des neu entwickelten Corporate Designs angelegt. Diese umfasste Anzeigen, Flyer, Karten, Abhängungen, Fahnen, Banner und Geschäftsausstattung. >> mehr

Gehring

Für die GEHRING Technologies entstanden eine Vielzahl von hochwertigen Broschüren und Produktprospekten, Maßnahmen zur Produktneueinführung, Broschüren für Personalwerbung, Roll-Ups sowie Anzeigen, Wandkalender, und Mailings. >> mehr

Orgel der Marienkirche Reutlingen

Zur Einwerbung von Spendengeldern für die dringend erforderliche Sanierung und Erweiterung der Orgel der Marienkirche in Reutlingen entwickelte die Agentur das Logo, eine Website und verschiedene Printmedien für das Fundraising dieser Kirchengemeinde..

Master Martini

Im Rahmen des deutschlandweiten Auftritts dieses international tätigen Herstellers hochqualifizierter Lebensmittelvorprodukte ging es um die Adaption des bestehenden Corporate Designs auf den hiesigen Markt.