dege.kommunikation gmbh

Sales-Apps und virtuelle Showrooms

Unsere Sales-Apps und virtuellen Showrooms bieten Ihnen vollständigen Zugriff auf Ihr Portfolio sowie moderne Wissensvermittlung im Kundengespräch.

Im Kern geht es darum, Know-how als Quelle des Unternehmenserfolgs zu verstehen und dies in attraktiver Form f√ľr den Vertrieb zug√§nglich zu machen.

Hauptaufgabe der Sales-App ist es daher, technisches Wissen, das an verschiedenen Stellen im Unternehmen zu L√∂sungen von Kundenanforderungen f√ľhrte, zu sammeln und aufzubereiten. Anschlie√üend einem kundenrelevanten Design zu unterlegen und dies damit zur Verbreiterung des Vertriebs und der Kundenberatung nutzbar zu machen.

Unsere Anwendungen sind offline und online nutzbar, k√∂nnen zentral editiert und dezentral aktualisiert werden. Sie erlauben die Ablage von Mediendateien aller Art, k√∂nnen hinterlegte PDF-Brosch√ľren und Datenbl√§tter versenden sowie 3D-Animationen wie auch interaktive 3D-Viewer enthalten. Sie sind vorzugsweise auf Windows-, aber auch auf Android- und Apple-Endger√§ten lizenzfrei betreibbar.

Bei einem virtuellen Showroom werden hochwertige 3D-Animationen mit einer modernen Web-Technologie verbunden und zu individuell steuerbaren, virtuellen Produktportfolios entwickelt.

Sales-Apps und 3D-Showrooms aus unserem Hause finden sich im individuellen Verkaufsgespräch, auf Messeständen und in Konferenzen, bei Schulungen und in Ausbildungszentren.

Die √∂ffentliche Hand unterst√ľtzt Unternehmen bei Ma√ünahmen zur Digitalisierung von Vertrieb, Pr√§sentation und Schulung. Gerne sind wir bei der Beratung, Vermittlung und Vorbereitung von F√∂rderantr√§gen, wie bspw. der Digitalisierungspr√§mie, behilflich.

Sie m√∂chten mehr wissen √ľber interaktive Sales-Apps und interessieren sich f√ľr virtuelle Kommunikation?
Martin Dege beantwortet Ihre Fragen
martin.dege@dege-komm.de

Sneak Peak Sales-Apps und virtuelle Showrooms

Showreel zu räumlichen 3D-Visualisierungen verschiedener Kundenprojekte

SALES-APPS

sind Multifunktions-Plattformen die f√ľr Vertriebsarbeit, Kundenberatung und Kundenpr√§sentation. Sie zeigen auf Laptops und mobilen Endger√§ten das Produktportfolio des Unternehmens sowie animierte Produktpr√§sentationen. Sie erstellen Modellkostenvergleiche, k√∂nnen Produktfeatures konfigurieren und strukturieren alle Formen digitaler Produktinformation, aufbereitet in Mediatheken. Sales Apps k√∂nnen zentral synchronisiert und upgedatet sowie bereichsweise dezentral aktualisiert werden. Sie sichern ihre Daten mithilfe verschiedener Security-Features und k√∂nnen aus dem Kundengespr√§ch heraus ausgew√§hlte Produktinformationen per E-Mail an den Kunden senden.

Precision Surfacing Solutions, Deutschland, Sales-App
HumanTech Spine, Steinenbronn, Sales-App
Arno Werkzeuge, Ostfildern, Sales-App
Gehring Technologies GmbH + Co. KG, Ostflidern, Sales-App
Hänsel-Processing, Hannover, Sales-App

SHOWROOMS MIT VIRTUELLEN 3D-ANIMATIONEN

sind Bewegtbildpr√§sentationen, interaktiv steuerbar, mit verschiedenen Datenformaten bef√ľllbar, plattformunabh√§ngig, offline und online einsetzbar, flexibel bei unterschiedlichen Bildschirmgr√∂√üen und Endger√§ten nutzbar, zentral editierbar und dezentral ausf√ľhrbar.

Arno Werkzeuge, Ostfildern, Virtual, Livestreaming
Sauter, Metzingen, Virtual
Gehring, Ostfildern, Virtual
Heller, N√ľrtingen, Service-App
Tube Innovation Network, Virtual
Wafios, Reutlingen, Virtual

3D-PANORAMEN

sind online und offline verf√ľgbare, virtuelle 360¬į-Parorama-Pr√§sentationen mit integriertem Pop-ups zur Einbindung von Textinformationen, Echtbildern und Videosequenzen. Zus√§tzlich kann Video-Conferencing, ein aPasswort-Schutz und ein Terminvergabesystem integriert werden. Je nach Firewall-Spezifikationen k√∂nnen die Teilnehmenden diese Systeme all-in-one oder in einzelnen Bausteinen nutzen.

Medley zum virtuellen Garten des Bau- und Gartenservice Wiedemann
Virtuelle Galerie Reinhold Maas
Virtuelle Orgelf√ľhrung Marienkirche Reutlingen
Trailer Digital Experience Hänsel Processing
Beispielanwendung virtuelle 3D-Panoramen
Virtueller Messestand Lavatec Technologies
Virtueller Verkaufsraum Dietterlein Henne

Bei einem virtuellen Showroom werden hochwertige 3D-Animationen mit einer modernen Web-Technologie verbunden und zu individuell steuerbaren, virtuellen Produktportfolios entwickelt. 

F√ľr den Vertrieb sind die Anwendungsvorteile von virtuellen Portfoliopr√§sentationen im Kundengespr√§ch vielf√§ltig. Sie reichen vom Vereinfachen komplexer technischer Vorg√§nge, √ľber das Verdeutlichen von nicht einsehbar verbauten,

aber kaufrelevanten Produktfeatures, bis hin zum Erleben von spezieller Technik als L√∂sungsbeispiel f√ľr die kommenden Produktionsanforderungen von morgen.