dege.komm auf einen Blick, Teil II

Im zweiten Teil unserer Agenturvorstellung beleuchten wir das Geschäftsfeld des Messedesigns.







Was wir bieten?

Unser Spezialgebiet in puncto Messedesign ist die Messekonzeption: Hier berücksichtigen wir nicht nur das Innovations- und Wettbewerbsumfeld und die optischen Elemente zur Gestaltung des Messestands, sondern legen bei unserer Betrachtung einen breiten Katalog an Visualisierungsprinzipien an: Fernwirkung / Nahwirkung, Touchpoints, Laufwege, Kommunikation uvm. Zudem projektieren wir den jeweiligen Messestand, überwachen die Errichtung und kontrollieren die Teams vor Ort.

Neben der Beratung kommt natürlich auch die Stand-/Displaygestaltung nicht zu kurz: Ob umfangreiche Darstellungen oder reduzierte Optik, wir erarbeiten gemeinsamen mit unseren Kunden die optimale Präsentation. Hauptaugenmerk legen wir hierbei auf die firmenspezifische Corporate Identity, die Passgenauigkeit der Botschaft sowie die Verständlichkeit der getroffenen Aussagen. Desweiteren eruieren wir, welche sonstigen Elemente der Messestand enthält und wie das Display diesen ideal integrieren bzw. ergänzen kann.

Was uns auszeichnet?

  • Wir arbeiten nicht nur aus dem Blickwinkel des Kunden, sondern auch des Kundeskunden.
  • Wir beschränken uns nicht auf eine Linie, sondern unterbreiten eine Vielzahl an Vorschlägen – vom Basic- bis zum High-End-Entwurf.
  • Wir gehen mit Gefühl an unsere Arbeit und kreieren daraus ungewohnte Ansätze, die überraschen, sich abheben, anders sind.
  • Mit Testausdrucken in Originalgröße stellen wir sicher, dass auch in der abschließenden Produktion nichts schiefläuft.
  • Zusätzlich zum Display gestalten wir bei Bedarf korrespondierende Printmedien wie Flyer, Einladungen, Anzeigen, Broschüren, Compliment Cards etc.
  • Als besonderes Highlight erstellen wir auf Wunsch eine Virtualisierung des jeweiligen Messestandes, sodass sich der Kunde im Vorab von der Wirkung des Displays überzeugen kann.
« zurück zur Übersicht